Unterstützen Sie Ihre Patienten bei einer besseren glykämischen Kontrolle

Das Dexcom G6-System zur kontinuierlichen Gewebeglukoseüberwachung in Echtzeit (rtCGM) ist die einfache Möglichkeit, hohe und niedrige Werte vorherzusehen und zu verhindern, ohne Messungen an der Fingerbeere und ohne Scannen.1,*

Sicherheitsmitteilung (FSCA) für den Dexcom G6-Sensor

Wissensmediathek / Videos

Klicken Sie sich durch unsere Videoanleitungen und Webinare und erfahren Sie alles Wissenswerte zur Nutzung von Dexcom‘s Therapiesoftware CLARITY.

Update zu COVID-19

Kontakt für Medizinische Einrichtungen

Ihr direkter Draht zum Kundenservice und Technischen Support von Dexcom: +49 6131 4909065, Öffnungszeiten: Montag-Freitag von 9:00-17:00 Uhr

(Anrufer aus dem Fest- oder Mobilfunknetz zahlen nur die Telefongebühren des eigenen Anbieters.)

Digitales Dexcom Symposium

>>Digitalität<< mehr denn je ist dies das Stichwort unserer aktuellen Zeit. Aus diesem Grund möchten wir Sie ganz herzlich dazu einladen, sich die Aufzeichnung zu unserem ersten digitalen Symposium anzusehen

Update 2020:Echt* Interoperabel - iCGM-Strategie ist jetzt Realität

Hier zum Video

Die Anwendung von Dexcom CGM senkt den HbA1c-Wert um 1%1

Die Nutzung der Dexcom-Systeme zur kontinuierlichen Glukosemessung (rtCGM) reduziert den HbA1c-Wert um durchschnittlich 1% und reduziert die Hypoglykämie-Dauer

Erweitern Sie Ihre Kenntnisse über rtCGM und stellen Sie Ihren Patienten unterstützende Materialien zur Verfügung

Dexcom G6 CGM
Digitales Dexcom Symposium

Entdecken Sie die Vorteile des Dexcom G6

Einfacher Auto-Applikator

Ein benutzerfreundlicher Sensorapplikator mit einer 1-Klick-Einführungshilfe.

Sensor mit 10-tägiger Tragzeit

Der schlanke, wasserfeste Sensora ist diskret und einfach einzuführen.

Genaue Gewebeglukosewerte

Eine hohe Genauigkeit,b die Ihre Patienten benötigen - ohne Kalibrierung.*

Individuell anpassbare Warnungen und Alarm

Stellen Sie gemeinsam mit Ihren Patienten die Warngrenzen ein, damit sie Benachrichtigungen bei hohen und tiefen Werten erhalten.

Für Patienten ab 2 Jahren

Das einzige Real-Time-CGM-System (rtCGM), welches für Kinder ab 2 Jahre einsetzbar ist.

Bald niedriger Wert (dringend)

Der prädiktive Alarm "Bald niedriger Wert (dringend)" warnt Ihre Patienten vor Eintreten eines möglichen schweren hypoglykämischen Ereignisses (auf oder unter 55 mg/dl; 3,1 mmol/l) - so haben diese Zeit, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, bevor etwas passiert.

a Der Dexcom G6 Sensor und Sender sind wasserdicht und können bei ordnungsgemäßem Anbringen bis zu 24 Stunden lang circa zweieinhalb Meter unter Wasser eingetaucht werden.

b Shah VN, Laffel LM, Wadwa RP, Garg SK. Performance of a Factory-Calibrated Real-Time Continuous Glucose Monitoring System Utilizing an Automated Sensor Applicator. Diabetes Technol Ther. 2018 Jun;20(6):428-433. doi: 10.1089/dia.2018.0143

* Wenn die Warnungen zu den Gewebeglukosewerten und die Messwerte auf dem G6 nicht Ihren Symptomen oder Erwartungen entsprechen, verwenden Sie ein Blutzuckermessgerät, um Behandlungsentscheidungen zu Ihrem Diabetes zu treffen. 

 
 
 
 

Beeindruckende Patientenerfahrungen

Erkunden Sie das Trenddiagramm, um zu erfahren, wie Dexcom echten Patienten und medizinischen Fachkräften dabei hilft, die Behandlungsergebnisse bei Diabetes zu verbessern.

Kathi Schanz

Mutter und Spitzensportlerin

„ULS – unterstützt, wenn's stressig wird – besonders in der Schwangerschaft.“

Michael Bender

Lehrer

„Dank des ULS kann ich während der Arbeit und des Sports rechtzeitig reagieren und starke Hypoglykämien vermeiden. So muss ich mir weniger Gedanken um plötzliche Unterzuckerungen machen und habe weniger Angst.“

Timur Oruz

Hockey-nationalspielER

„Voller Fokus auf die hitzigen Phasen im Spiel. Der ULS kann mich rechtzeitig vor drohenden Hypoglykämien warnen.“

Kathi Schanz

Mutter Und Spitzensportlerin

„ULS – unterstützt, wenn's stressig wird – besonders in der Schwangerschaft.“

Michael Bender

Lehrer

„Dank des ULS kann ich während der Arbeit und des Sports rechtzeitig reagieren und starke Hypoglykämien vermeiden. So muss ich mir weniger Gedanken um plötzliche Unterzuckerungen machen und habe weniger Angst.“

Timur Oruz

Hockey-nationalspieler

„Voller Fokus auf die hitzigen Phasen im Spiel. Der ULS kann mich rechtzeitig vor drohenden Hypoglykämien warnen.“

rtCGM-Vorteile

Im Gegensatz zu einer Blutzuckermessung mit einem einzigen Messwert zu einem einzelnen Zeitpunk, liefert die kontinuierliche Glukosemessung (rtCGM) dynamische Informationen über die Änderung (Geschwindigkeit und Richtung) des Glukosespiegels.

Eine kontinuierliche und zeitnahe Information über den Einfluss von Nahrung, Bewegung und Insulin auf die glykämische Kontrolle kann dazu beitragen, die Behandlungsentscheidungen Ihrer Patienten zu verbessern, was zu einer besseren glykämischen Kontrolle - im Vergleich zur alleinigen Blutzuckerselbstmessung - führen kann.2 In Untersuchungen hat sich gezeigt, dass die Verwendung eines rtCGM-Systems die glykämische Variabilität und Kontrolle verbessern kann.1,3,4

siehe klinische Studien

Prädiktive Hypoglykämie-Vorwarnung

Mit dem Dexcom G6-System können Patienten im Voraus vor einem potenziell schweren hypoglykämischen Ereignis 55 mg/dl (3,1 mmol/l oder niedriger) gewarnt werden. Durch die Alarmierung im Voraus mittels prädiktiver Warnung (Urgent Low Soon "Warnung bald niedriger Wert (dringend)") zu niedrigen Gewebeglukosewerten können die Hypoglykämien bei erfahrenen rtCGM-Anwendern weiter reduziert werden.5 Dexcom Produkte ansehen.

Urgent Low Soon Alert on Dexcom G6

Interoperabilität

Das Dexcom G6-System kann mit anderen Therapiesystemen kommunizieren. Studien haben ergeben, dass es bei Anwendung der t:slim X2TM Insulinpumpe mit Basal-IQ® Technologie zu einer relativen Reduktion der Dauer und Häufigkeit der niedrigen Gewebeglukosewerte unter 70 mg/dl (3,9 mmol/l) um 31 % kommt.6,7

Vorhersage und Prävention helfen einem breiten Spektrum von Patienten

Das Dexcom G6-System führt zu einer Verbesserung der Behandlungsergebnisse mit hoher Adhärenz und Zufriedenheit bei einer heterogenen Gruppe, darunter:

  • Kinder (2–7 Jahre) – Dexcom ist der einzige Anbieter von Real-Time-CGM-Systemen (rtCGM) für Kinder ab 2 Jahren
  • Teenager und junge Erwachsene (14–25 Jahre) – signifikante Verbesserungen bei der Zeit im Zielbereich, 86 % Adhärenz nach einem Jahr und hohe Behandlungszufriedenheit.10,11
  • Senioren mit T1D (ab 60 Jahren) – Anstieg der Zeit im Zielbereich um 2,1 Stunden/Tag, 97 % Adhärenz nach 6 Monaten und hohe Behandlungszufriedenheit.5,12
  • Schwangere Frauen – das rtCGM kann eingesetzt werden, um HbA1c-Werte und die neonatalen Verläufe bei schwangeren Frauen zu verbessern. Lesen Sie diese Broschüre, um mehr zu erfahren.
  • Patienten mit Hypoglykämierisiko – durch das rtCGM-System können bei Erwachsenen, die unter hypoglykämischen Episoden leiden oder keine Hypoglykämiewahrnehmung haben, der HbA1c-Wert gesenkt und Hypoglykämien reduziert werden.

Voraussetzungen bei den Patienten**

Die ideale rtCGM-Lösung für Patienten mit intensivierter Insulinbehandlung.

Vorliegen einer insulinpflichtigen Diabetes mellitus Erkrankung mit intensivierter Insulinbehandlung

Es bedarf einer intensivierten Insulinbehandlung, welche bereits geschult wurde und angewandt wird.

Therapieziel

Mit dem behandelnden Facharzt muss ein Therapieziel und die Nutzungsdauer festgelegt werden.

Fachärztliche Betreuung

Die Behandlung/Betreuung muss durch einen Facharzt erfolgen.

** Zu den Voraussetzungen im Einzelnen vgl. Beschluss des G-BA vom 16. Juni 2016, abrufbar unter: www.g-ba.de/downloads/39-261-2623/2016-06-16_MVV-RL_rtCGM_BAnz.pdf

Fachärzte für Innere Medizin und Endokrinologie und Diabetologie oder 2. Fachärzte für Innere Medizin, für Allgemeinmedizin oder für Kinder- und Jugendmedizin jeweils mit der Anerkennung "Diabetologie" oder "Diabetologe Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG)" bzw. mit vergleichbarer Qualifikation oder 3. Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin mit der Anerkennung "KinderEndokrinologie und -Diabetologie."

1 Beck RW, Riddlesworth T, Ruedy K, et al. Effect of Continuous Glucose Monitoring on Glycemic Control in Adults With Type 1 Diabetes Using Insulin Injections: The DIAMOND Randomized Clinical Trial. JAMA. 2017;317(4):371-378.

2 Pettus J, Price DA, Edelman SV. How Patients with Type 1 Diabetes Translate Continuous Glucose Monitoring Data into Diabetes Management Decisions. Endocr Pract. 2015;:1-25.

3 Olafsdottir AF, Polonsky W, Bolinder J, et al. A Randomized Clinical Trial of the Effect of Continuous Glucose Monitoring on Nocturnal Hypoglycemia, Daytime Hypoglycemia, Glycemic Variability, and Hypoglycemia Confidence in Persons with Type 1 Diabetes Treated with Multiple Daily Insulin Injections (GOLD-3). Diabetes Technol Ther. 2018;20(4):274-284.

4 Heinemann L, Freckmann G, Ehrmann D, et al. Real-time continuous glucose monitoring in adults with type 1 diabetes and impaired hypoglycaemia awareness or severe hypoglycaemia treated with multiple daily insulin injections (HypoDE): a multicentre, randomised controlled trial. Lancet. 2018;391(10128):1367-1377.

5 Puhr S et al. Diabetes Technol Ther. 2019;21(4):155-158.

6 Forlenza GP, Li Z, Buckingham BA, Pinsker JE, et al. Predictive low glucose suspend reduces hypoglycemia in adults, adolescents, and children with type 1 diabetes in an at-home randomized crossover study: Results of the PROLOG trial [online veröffentlicht am 8. August 2018]. Diabetes Care. doi:10.2337/dc18-0771.

7 Müller L, Habif S, Leas S, Aronoff-Spencer E. Reducing Hypoglycemia in the Real World: A Retrospective Analysis of Predictive Low-Glucose Suspend Technology in an Ambulatory Insulin-Dependent Cohort. Diabetes Technol Ther. 2019;21(9):478 -484. doi:10.1089/dia.2019.0190

8 Shah VN, La el LM, Wadwa RP, Garg SK. Performance of a Factory-Calibrated Real-Time Continuous Glucose Monitoring System Utilizing an Automated Sensor Applicator. Diabetes Technol Ther. 2018 Jun;20(6):428-433. doi: 10.1089/dia.2018.0143

9 Dexcom G6 Bedienungsanleitung: Anwendung Ihres G6. Gebrauchsanweisung. ˝ 2018 Dexcom, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

10 Laffel L. M. et al. Effect of Continuous Glucose Monitoring on Glycemic Control in Adolescents and Young Adults with Type 1 Diabetes. A Randomized Clinical Trial. JAMA. 2020;323(23):2388-2396. doi:10.1001/jama.2020.6940

11 Thabit H et al. Use of Factory-Calibrated Real-time Continuous Glucose Monitoring Improves Time in Target and HbA1c in a Multiethnic Cohort of Adolescents and Young Adults With Type 1 Diabetes: The MILLENNIAL Study [vor dem Druck online veröffentlicht, 28. Juli 2020]. Diabetes Care. 2020;dc200736. doi:10.2337/dc20-0736

12 Pratley R. E. et al. Effect of Continuous Glucose Monitoring on Hypoglycemia in Older Adults With Type 1 Diabetes. A Randomized Clinical Trial. JAMA. 2020;323(23):2397-2406. doi:10.1001/jama.2020.6928